Verwandte Seiten: Mind-Akademie | MHN-Intranet

Mind-Hochschul-Netzwerk

Verhandlungsseminar (Neuauflage)

Beschreibung

Vom 10.-12.Januar 2020 findet in Essen (https://www.jh-essen.de/emil-frick-haus) die Zweitauflage des Seminars zum Thema Verhandlungen statt.Ob beim Kauf eines Autos, bei Gehaltsverhandlungen, bei der Findung eines Urlaubsziels - im Leben sieht man sich regelmäßig mit verschiedensten Verhandlungssituationen konfrontiert, die es zu bewältigen gilt. Es ist geplant den Fokus des Seminars auf die praktische Übung von Verhandlungssituationen zu legen, unterstützt durch Tipps, Tricks und Theorie. Dabei wird insbesondere das Harvard-Konzept des kooperativen Verhandelns und dessen praktischer Einsatz vorgestellt. Gerne kann auf Wünsche, Anregungen oder anstehende Herausforderungen der Teilnehmer*innen eingegangen werden.

Um das Seminar so praxisnah wie möglich zu gestalten freue ich mich über Anregungen wie beispielsweise demnächst anstehende Verhandlungssituationen, die wir gerne (in anonymisierter Form) in die Übungen einfließen lassen können. Sonst bringe ich die Beispiele mit.

Geleitet wird das Seminar von Dr. Philipp Jeßberger ([email protected]), geengelt von Regina Dresler. Philipp hat sich nach seiner Promotion beruflich mehrere Jahre mit der Lizensierung von Hochschul-Technologie an Industrieunternehmen beschäftigt und dabei gelernt, komplizierte Lizenzverträge auszuhandeln - dafür hat er sich autodidaktisch Techniken angeeignet und im Beruf ausprobiert, die er seitdem in den verschiedensten beruflichen und privaten Situationen nutzen kann. Beruflich leitet er mittlerweile den Patentbereich der Firma Carl Zeiss Industrielle Messtechnik - das Thema Patente wird beim Seminar jedoch keine Rolle spielen.

Wir werden gemeinsam kochen und uns sehr bemühen, auf besondere Ernährungsbedürfnisse einzugehen. Bitte beachte aber, dass dies nur möglich ist, wenn dies bereits bei der Anmeldung angegeben wird, damit wir passend planen und einkaufen können.

Das Seminar findet nochmals statt da es bei der Erstauflage eine sehr lange Warteliste gab und viele Interessentinnen und Interessenten nicht teilnehmen konnten - für Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Erstauflage ist dieses Seminar daher nicht geeignet!

Termin, Ort und Preis

Termin: 10. - 12. Januar 2020 (Beginn: 18:00 Uhr, Ende: 14:00 Uhr)
Ort: Essen
Kosten:

Regulär Ermäßigt1
Frühbucher bis 31.10.2019 72,00 € 47,00 €
ab 01.11.2019 82,00 € 57,00 €

1Menschen ohne nennenswertes Einkommen zahlen den ermäßigten Teilnahmebetrag. Ungefährer Richtwert hierfür sind 1000 € Nettoeinkommen pro Monat.

Anmeldung

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist ab sofort möglich. Sofern Du bereits angemeldet bist, kannst Du nach erfolgtem Login unter "Meine Anmeldung" Deine Anmeldung einsehen und bearbeiten.

Ansprechpartner bei Fragen: Philipp Jessberger oder Regina Dresler