Verwandte Seiten: Mind-Akademie | MHN-Intranet

Mind-Hochschul-Netzwerk

Kreativworkshop

Beschreibung

Was wir machen möchten

Im Kreativworkshop geht es darum verschiedene kreative Techniken kennenzulernen und diese selbst auszuprobieren. Dazu werden wir oder freiwillige Teilnehmende Euch die kreative Technik zunächst vorstellen, anschließend könnt ihr diese selbst ausprobieren und wir unterstützen bei Bedarf.

Folgende kreative Techniken haben wir zurzeit geplant:

Es werden keine Vorkenntnisse oder Erfahrungen in diesen Techniken vorausgesetzt.

Falls ihr weitere oder andere Ideen und Wünsche habt, welche kreativen Techniken ihr gerne ausprobieren oder selbst vorstellen möchtet, meldet Euch gerne bei uns!

Es wird ebenfalls Zeit für die Verwirklichung von eigenen Projekten geben.

Wir haben ein Bugdet für Material eingeplant und freuen uns, wenn ihr dies mit Material, Werkzeugen etc. ergänzt, das ihr bereits zu Hause habt.

Unterkunft

Wir sind im Emil-Frick-Haus in Essen. Das liegt sehr ruhig und idyllisch im Wald, ist aber trotzdem gut mit Bus und Bahn erreichbar. Die Mehrbettzimmer variieren in der Anzahl der Betten. Außerdem haben wir eine Küche, ein Esszimmer und einen großen Kreativraum.

Verpflegung

Da es eine sehr gut ausgestattete Küche mit Spülmaschine gibt, werden wir selbst kochen. Wir planen vegetarische Rezepte zu kochen. Wenn ihr Ideen oder Wünsche habt, gebt diese einfach in der Anmeldung an. Vorbereiten und kochen machen wir gemeinsam in der Gruppe.

Ansprechpartner

Anna Seemüller aus Hamburg & Regina Dresler aus Essen

Stornokosten

Die Stornogebühren staffeln sich nach dem Zeitpunkt der Stornierung:

Die Stornogebühren fallen unabhängig vom Grund der Stornierung an. Stornogebühren werden auch in dem Fall erhoben, wenn Teilnehmer von der Warteliste nachrücken können.

Termin, Ort und Preis

Termin: 14. - 16. Februar 2020 (Beginn: 18:00 Uhr, Ende: 15:00 Uhr)
Ort: Essen
Kosten:

Regulär Ermäßigt1
Frühbucher bis 14.11.2019 75,00 € 53,00 €
ab 15.11.2019 85,00 € 63,00 €

1Menschen ohne nennenswertes Einkommen zahlen den ermäßigten Teilnahmebetrag. Ungefährer Richtwert hierfür sind 1000 € Nettoeinkommen pro Monat.

Anmeldung

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist ab sofort möglich. Sofern Du bereits angemeldet bist, kannst Du nach erfolgtem Login unter "Meine Anmeldung" Deine Anmeldung einsehen und bearbeiten.

Ansprechpartner bei Fragen: Anna Seemüller oder Regina Dresler